• Erweiterte Gesundheitsvorsorge
  • Reisemedizinische Beratung für Diabetes-Patienten
  • Durchführung von Reiseimpfungen
  • Kardiologische Funktionsdiagnostik als Vorsorgeuntersuchung (EKG, Belastungs-EKG, Echokardiographie)
  • Atteste und Bescheinigungen
  • Sonographie der Bauchorgane, der Hauptschlagader (Aorta) oder der Schilddrüse
  • Messung der Intima-Media-Dicke (Dicke der Gefäßwand) der Halsschlagadern um Gefäßveränderungen/ Gefäßverkalkungen rechtzeitig zu erkennen

 

(nach ärztlicher Empfehlung/ auf Patientenwunsch)
z.B. Vitamin-D, Vitamin B12, Homocystein, hsCrP, PSA, Blutgruppenbestimmung

Schulung zur kontinuierlichen Glucosemessung mittels Sensortechnik oder Flash-Glucose-Monitoring (FreeStyle Libre)