Impfstart ab 7.April 2021

Bitte rufen Sie nicht an, wir melden uns bei Ihnen!

Die Impfungen erfolgen auch in den Arztpraxen nach Alter in definierten Gruppen.

Zusätzlich werden aber in jeder Gruppe auch altersunabhängig Patienten bevorzugt geimpft, die an definierten chronische Erkrankungen leiden.

Wenn Sie bereits einen Impftermin in einem Impfzentrum haben, sagen Sie diesen bitte NICHT ab!

Sind Sie jünger als 70 Jahre benötigen Sie dort ggf. eine ärztliche Bescheinigung

für eine priorisierte Impfung in der 2.Priorisierungsgruppe.

(z.B. bei Diabetes mellitus mit Komplikationen)

Sind Sie jünger als 60 Jahre benötigen Sie dort ggf. eine ärztliche

Bescheinigung für eine priorisierte Impfung in der 3.Priorisierungsgruppe.

(z.B. bei Diabetes mellitus ohne Komplikationen)

Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns, damit wir Ihnen eine entsprechende Bescheinigung darüber ausstellen können, welche Priorisierungsstufe für Sie infrage kommt.

Wenn Sie 70 Jahre und älter sind, reicht auf jeden Fall der Personalausweis.